Skip to main content

Casinos mit Überweisung: Funktionsweise, Vorteile & Tipps

In den Anfängen der Online Casinos, konntest du nur mit der klassischen Überweisung Geld einzahlen. Kein Wunder also, dass es diese Zahlungsmethode noch heute gibt. Falls auch du sie nutzen möchtest, ist dieser Ratgeber für dich gedacht. Wir gehen auf die Vorteile und Nachteile der Banküberweisung ein. Lerne außerdem die besten Online Casinos kennen, wo du mit dieser Option problemlos ein- und auszahlen lassen kannst.

Unsere Top 3 der besten Casinos mit Überweisung

Willst du ohne Umwege einsteigen? Dafür haben wir drei empfehlenswerte Online Casinos herausgesucht. Sie alle akzeptieren die Überweisung und haben sich bis heute sehr gut bewährt. Wir erachten sie als seriös sowie zuverlässig, wenn es um dein Geld geht.

bet-at-home Casino – Erfahrener Anbieter seit 1999

Ein im deutschsprachigen Raum sehr bekannter Anbieter von Online Glücksspielen. Kurz vor der Jahrtausendwende ging das Angebot an den Start. Diesem alten Hasen kannst du vertrauen. Außerdem gibt es hier nicht nur Casinospiele, sondern auch Sportwetten sowie Online Poker.

Inklusive abwechslungsreicher Promotionen, um neue Boni und Freispiele zu erhalten. Manchmal ist auch eine Cashback-Aktion dabei. Zahle jetzt bei bet-at-home per Überweisung ein. Die Bearbeitungszeit wird mit maximal drei Werktagen angegeben.

CasinoCasino BonusZahlungsartenEinzahlungZum Bonus
bet-at-home Logo
bet at home Bonus
100% bis zu 1.000€
keine Freispiele
  • Paysafecard
  • Sofort
  • Trustly
  • Skrill
Ab 10€
Mindesteinzahlung
Zum Bonus

Mr Green – Mit Schirm, Charme & vielen Aktionen

Dieser Anbieter hat nicht ganz so viele Jahre auf dem Buckel. Allerdings sprechen die zahlreichen Auszeichnungen für sich. Welche er unter anderem für seinen exzellenten Service und die vielen Aktionen erhielt. Denn Mr Green ist beinahe täglich mit einer neuen Promotion dabei.

Außerdem versammeln sich hier diverse Spielentwickler. Microgaming, NetEnt, Evolution Gaming und andere sorgen für ein umfassendes Angebot.

CasinoCasino BonusZahlungsartenEinzahlungZum Bonus
Mr Green Logo
Casino Cruise Bonus
100% bis zu 200€
+ 200 Freispiele
  • MasterCard
  • Überweisung
  • Neteller
  • Paysafecard
Ab 10€
Mindesteinzahlung
Zum Bonus

888casino – Ein Urgestein der Szene

Wer schon eine Weile Online Casinos vergleicht, wird den Namen 888 längst gelesen haben. Kein Wunder, denn seit seiner Gründung 1997 ist viel Zeit vergangen. Das 888casino ist somit schon mehr als zwei Jahrzehnte aktiv. Dabei ist es uns nie negativ aufgefallen – ganz im Gegenteil. Vereinzelt präsentiert das Casino exklusive Titel, welche du nirgendwo anders spielen kannst.

Dem 888casino sind ebenso Sportwetten und Online Poker angeschlossen. Wenn du nach einem allumfassenden Spielerlebnis suchst, ist dieser Anbieter genau richtig für dich. Neukunden schenkt 888 gleich zu Beginn einen Bonus ohne Einzahlung von 88 Euro!

CasinoCasino BonusZahlungsartenEinzahlungZum Bonus
888casino Logo
888 Casino Bonus
Bis zu 1500€
+ 88€ ohne Einzahlung
  • Kreditkarte
  • Trustly
  • MuchBetter
  • Sofort
Ab 10€
Mindesteinzahlung
Zum Bonus

So funktioniert die Einzahlung per Überweisung im Casino

  1. Klicke auf eines der drei Casinos, welches wir dir gerade empfohlen haben
  2. Registriere dort ein kostenloses Kundenkonto.
  3. Erhalte die erste E-Mail zur Begrüßung.
  4. Begib dich wieder zum Online Casino und führte den Login durch.
  5. Suche nach einem Button mit der Aufschrift „Einzahlung“ oder „Kasse“ und klicke darauf.
  6. Wähle die Banküberweisung als Zahlungsmethode aus.
  7. Das Casino teilt dir seine Kontoverbindung mit. Dorthin musst du das Geld mit dem angegebenen Verwendungszweck überweisen.
  8. Es vergehen etwa ein bis drei Werktage. Dann ist das Geld auf deinem Casino-Konto verfügbar.

Die Auszahlung via Überweisung im Casino

Selbstverständlich kannst du auch den umgekehrten Weg nutzen. Auch hier ist mit ein paar Werktagen zu rechnen. Erst muss das Casino die Auszahlung bearbeiten. Dies geschieht meistens binnen 48 Stunden. Anschließend müssen die Banken miteinander kommunizieren, damit das Geld bei dir eingehen kann.

Hierfür rufst du erneut den Kassenbereich auf. Nur dieses Mal mit dem Klick auf „Auszahlung beantragen“. Das Casino sollte deine Kontoverbindung gespeichert haben, sodass du nicht mehr viel erledigen musst. Gib den auszuzahlenden Betrag ein und bestätige.

Hinweis zur Verifizierung

Spätestens nach deinem allersten Auszahlungsantrag, wird sich der Kundendienst bei dir melden. Jedes seriöse Online Casino bittet um eine Verifizierung deiner persönlichen Daten. Dies geschieht zu deinem eigenen Schutz, weil alles Geld dir eindeutig zugeordnet werden soll.

Hierfür musst du deinen Scanner benutzen oder gut lesbare Fotos erstellen. Kopien von deinem Personalausweis oder Führerschein, sowie einer aktuellen Rechnung (bspw. Stromzahlung) sind notwendig. Anhand dieser Dokumente kann ein Mitarbeiter deine Identität feststellen. Passt alles, gibt er deine Auszahlung frei.

Die Beliebtheit der Banküberweisung als Zahlungsmittel

Jeder von uns besitzt ein Bankkonto und fast alle können per Online Banking Zahlungen anweisen. Nirgendwo muss ein extra Konto eröffnet werden, wie es bspw. bei einem e-Wallet (PayPal etc.) der Fall wäre. Somit musst du lediglich den Überweisungsträger ausfüllen und etwas Geduld mitbringen.

Die Banküberweisung gilt als extrem sicher. Etwaige Probleme mit einem Casino können ggf. mit dem Geldinstitut geklärt werden.

Nachteile von Paysafecard

Im Gegensatz zu elektronischen Verfahren, musst du bei der Casino-Überweisung ein paar Werktage warten. Erst dann steht das eingezahlte Guthaben bereit. Ebenso benötigen Auszahlungen im Durchschnitt etwas länger. Dies widerspricht sich mit dem Bedürfnis der sofortigen Action. Dem kannst du Abhilfe verschaffen. Verwende Trustly, Giropay oder die Sofortüberweisung. Diese Zahlungsmethoden greifen auf dein Online Banking zu und transferieren den Betrag umgehend.

In den letzten Jahren konnten wir beobachten, dass die Überweisung als Zahlungsmethode an Beliebtheit verlor. Darauf haben manche Online Casinos reagiert und diese Option aus ihrer Liste gestrichen.

Außerdem kommt es vor, dass du Gebühren auf Bankseite zahlen musst. Häufig gehen die Überweisungen ins Ausland und somit sind zwei Geldhäuser beteiligt.

Uns missfällt außerdem, dass du dein Guthaben zum Spielen optisch nicht von anderen Ausgaben trennen kannst. Alles wird auf einem Girokonto zusammengefasst. Da braucht es viel Disziplin, um wirklich nur jenes Geld zu nutzen, welches am Monatsende übrig ist.

Unser Fazit: Die Überweisung ist in vielen Casinos verfügbar

Mit der klassischen Banküberweisung kannst du nichts falsch machen. Sie ist absolut sicher und für jeden zugänglich. Fast alle Online Casinos akzeptieren diese Methode auch heute noch. Wenngleich die elektronischen Verfahren schneller sind und in der Regel keine Gebühren verursachen.

Positiv ist noch anzumerken, dass du mit der Banküberweisung sehr hohe Beträge ein- und auszahlen lassen kannst. Dies ist für alle Highroller und VIP-Spieler wichtig.

Jetzt bis du an der Reihe! Schnapp dir eines unseren empfohlenen Online Casinos und gib eine Überweisung in Auftrag.

FAQ:

Zu guter Letzt möchten wir noch die wichtigsten Fragen beantworten, welche uns Leser zu diesem Thema gern stellen.

Kann ich ein Casino mit Überweisung auch vom Mobilgerät aus nutzen?

Aber selbstverständlich. Alle seriösen Anbieter haben längst den Bedarf an einem mobil-optimierten Angebot erkannt. Was bedeutet, dass du die URL lediglich in den Browser deines Smartphones oder Tablet PCs eingeben musst. Anschließend passt das System die Auflösung sowie Darstellung automatisch an. Alternativ bzw. ergänzend bieten manche Online Casinos eine eigene App an. Einmal heruntergeladen und installiert, kannst du damit viel mobiles Datenvolumen einsparen.

Darf ich mit der Überweisung den Casino Bonus nutzen?

Dem spricht nichts entgegen. Zumindest kennen wir keine Bonusregeln, welche die Überweisung ausschließen. Allerdings ist es nie verkehrt, wenn du vorher alle Bedingungen zum Casino Bonus studierst und akzeptierst. Damit lassen sich Missverständnisse vermeiden, welche später womöglich zur Verweigerung deiner Auszahlung führen.

Wie kann ich eine Online Casino Überweisung stornieren?

Wenn du die klassische Banküberweisung nutzt, geht der Auftrag manuell durch deine Zustimmung raus. Diese zu stornieren, dürfte nur in bestimmten Fällen möglich sein. Vor allem aber muss es die Gesetzeslage in deinem Land zulassen bzw. dafür etwas vorgesehen haben. Alles andere wäre Kulanz deiner Bank. Anders sieht es womöglich bei Lastschriften aus. Diese kannst du widerrufen. Entweder direkt im Online Banking oder durch schriftlichen Auftrag per Post bzw. E-Mail. Dies muss aber im Einzelfall geprüft werden.

 HEUTE 10 € FREE 

Ohne eigene Einzahlung im Casino spielen
Nach der Anmeldung bekommst du 10€ ohne Einzahlung um das Lapalingo Casino in aller Ruhe testen zu können.
close-link