Skip to main content

Online Casino Konto – Alles Wissenswerte zur Eröffnung, Löschung & Bonusangeboten

Dieser Ratgeber richtet sich an alle Einsteiger in die Welt der virtuellen Glücksspiele. Denn Online Casinos gibt es wie Sand am Meer. Egal für welches du dich entscheiden solltest, bei fast allen beginnt es mit der Eröffnung eines Kontos. Im Englischen als „Account“ bezeichnet und die Basis für deine gute Unterhaltung.

Wir zeigen dir heute, was es bei der Registrierung in einem Online Casino zu beachten gilt. Inklusive einer Empfehlungen, welche besonders „einsteigerfreundlich“ sind.

Ein Online Casino-Konto registrieren: So geht´s

  1. Suche in der obersten Menüzeile nach einem Button mit der Aufschrift „Anmelden“ bzw. „Registrieren“. Manchmal steht dort auch „Konto eröffnen“. Klicke auf diesen Button.
  2. Du wirst nun zur Eingabe einiger persönlicher Angaben aufgefordert. E-Mail, Anschrift, Name etc. Hier musst du unbedingt wahrheitsgemäße Daten hinterlegen. Nur so kann das Casino später alle Gewinne eindeutig zuordnen und auszahlen. Seriöse Anbieter wollen nämlich spätestens zur ersten Auszahlung deine personenbezogenen Daten verifizieren. Es muss also alles identisch mit deinem Personalausweis sein.
  3. Du empfängst nun die erste E-Mail vom Online Casino. Glückwunsch, denn dein Casino-Konto ist nun eröffnet. In dieser Nachricht wird auch auf den Willkommensbonus verwiesen, welchen du beanspruchen kannst. Dazu gleich mehr.
  4. Kehre nun zu Casino-Seite zurück und melde dich dort mit deinen Nutzerdaten an. Das sind für gewöhnlich deine E-Mail bzw. Nickname plus Passwort.
  5. Du kannst dich nun zwischen Spielgeld und Echtgeld entscheiden. Solange du keine Einzahlung vornimmst, verweilt dein Casino Account im Spielgeld-Modus. Dieser steht dir unbegrenzt zur Verfügung und wird mit jedem Login wieder aufgefüllt.
  6. Solltest du direkt mit Echtgeld starten wollen, gilt es eine Einzahlung vorzunehmen. Im nächsten Abschnitt erklären wir dir, welche Zahlungsarten es gibt.
  7. Du hast nun alle notwendigen Schritte abgeschlossen, um deinen Casino Account einzurichten. Jetzt kann es losgehen!

Im Online Casino einzahlen

Echte Gewinne sind nur mit echtem Geld möglich. Also kommst du nicht drum herum, eine Zahlungsmethode zu benutzen. Diese lassen sich in folgende Gruppen einteilen:

  • Du kannst Geld von deinem Girokonto an das Online Casino transferieren. Die klassische Banküberweisung benötigt zwischen einem und drei Werktagen. Wenn du direkt einsteigen möchtest, nutze Angebote wie Sofortüberweisung, Giropay oder Trustly. Diese Dienstleister stellen eine Verbindung zum Online Banking her. Du bestätigst die Transaktion mit einer TAN o.Ä. Anschließen steht das Geld sofort in deinem Casino-Konto bereit.
  • Elektronische Geldbörsen (sog. e-Wallets) werden rein online verwaltet. Am bekanntesten sind PayPal, Neteller und Skrill. Dazu überweist du zunächst den gewünschten Betrag auf dein e-Wallet. Von dort aus geht es weiter zum Online Casino. Wobei du direkt aus deinem Casino-Konto zum e-Wallet weitergeleitet wirst. Der Vorgang ist selbsterklärend.
  • Alternativ kannst du auch eine vorhandene Kreditkarte Wovon wir jedoch abraten, da meistens hohe Zinsen bis zur Tilgung anfallen.
  • Möchtest du ganz anonym einzahlen, empfiehlt sich die Paysafecard. Diese Guthabenkarte kannst du an vielen Tankstellen, am Kiosk oder auch online erwerben. Der damit gekaufte Code wird im Online Casino eingegeben. Das Guthaben einer Paysafecard kannst du übrigens splitten und über mehrere Casinos verteilen!
  • Ferner gibt es noch eine Reihe exotischer Zahlungsmethoden. Auf die gehen wir nicht näher ein, weil deren Beliebtheit im deutschsprachigen Raum nicht groß genug ist.

Hinweis zu den Gebühren: Heutzutage ist es nicht mehr üblich, dass ein Online Casino für den Zahlungsverkehr eine Gebühr berechnet. Beschränkungen auf eine kostenlose Auszahlung pro Monat, betrachten wir noch als halbwegs legitim. Jedoch kommt es vor, dass Banken und e-Wallets den Aufwand mit Kosten belegen. Hier solltest du dich vorab informieren. Wird die Gebühre bspw. grundsätzlich berechnet oder nur bei Geldempfang bzw. Geldversand?

Unsere Top 3 Online Casinos für Anfänger

Die Anmeldung in einem Online Casino ist stets einfach. Anschließend sollte die Menüführung intuitiv sein, damit Einsteiger sich sofort zurechtfinden. Solltest du noch gar keine Erfahrungen mit virtuellen Spielbanken gesammelt haben, empfehlen wir dir die folgenden drei Anbieter. Sie gelten als anfängerfreundlich, seriös sowie zuverlässig.

Mr Green – Eines der bekanntesten Online Casinos

Das in 2007 gegründete Online Casino hat sich in die Herzen der Spieler gegambelt. Mr Green ist nicht nur für seine große Spielauswahl bekannt. Zum Erfolg haben auch die zahlreichen Aktionen beigetragen. Während viele Anbieter höchstens zu den großen Feiertagen ein paar Promotionen gestalten, gibt es im Mr Green Casino beinahe tägliche etwas Neues zu erleben.

CasinoCasino BonusZahlungsartenEinzahlungZum Bonus
Mr Green Logo
Casino Cruise Bonus
100% bis zu 200€
+ 200 Freispiele
  • MasterCard
  • Überweisung
  • Neteller
  • Paysafecard
Ab 10€
Mindesteinzahlung
Zum Bonus

Wunderino – Frischer Wind mit modernen Ansätzen

In 2015 eröffnet, konnte das Wunderino Casino rasant viele Kunden gewinnen. Das minimalistische Design richtet den Fokus direkt aufs Spielgeschehen. Ein für Mobilgeräte optimiertes Webdesign geht mit großen Grafiken und Buttons einher. Was die Navigation erleichtert. Die bekannteste Aktion vom Wunderino Casino bezieht sich auf den Neukundenbonus für Hobbyspieler. Zahle 10€ ein und spiele mit 50€ (also ein 400% Bonus). Oben drauf gibt es noch 30 Freispiele geschenkt.

CasinoCasino BonusZahlungsartenEinzahlungZum Bonus
Wunderino Logo
Wunderino Bonus
400% bis zu 40€
+ 30 Freispiele
  • Sofort
  • Paysafecard
  • Kreditkarte
  • Trustly
Ab 10€
Mindesteinzahlung
Zum Bonus

Casino Club – Ein Urgestein unter den Online Casinos

Die Gründung vom Casino Club fand bereits im Jahr 2001 statt. Womit der Anbieter zu den ältesten virtuellen Spielbanken zählt. Doch nicht nur das. Im Casino Club werden alle Spieler wie VIPs behandelt. Was du sofort an den regelmäßig wechselnden Promotionen erkennst. Genieße die Spiele von NetEnt und Microgaming, während du diese mit den zahlreichen Aktionen kombinierst. Beachte die Freispiele und Turniere im Casino Club, um maximal zu gewinnen.

CasinoCasino BonusZahlungsartenEinzahlungZum Bonus
Casino Club Logo
Casino Club Bonus
100% bis zu 250€
+ 85 Freispiele
  • Neteller
  • Kreditkarte
  • Sofort
  • Trustly
Ab 10€
Mindesteinzahlung
Zum Bonus

Die Funktionen in deinem Online Casino-Konto

Nachdem du dich erfolgreich registriert hast, kann das Casino dir alle Aktivitäten zuordnen. Dies gilt vorrangig für dein Guthaben und was mit deinen Einsätzen geschieht. Gewinne und Verluste werden verbucht. Doch das ist längst nicht alles. Mit dem Casino-Konto erhältst du eine Reihe von Funktionen.

Diese mögen von Anbieter zu Anbieter variieren. Auch kann sich die Bezeichnung unterscheiden. Was genau dich erwartet, können wir nicht pauschal sagen. Folgende Funktionen sind üblich.

Kasse: Hier kannst du Geld einzahlen und Auszahlungen beantragen. Dafür kannst du verschiedene Zahlungsmethoden nutzen.

Bonus: Auch als „Promotionen“, „Aktionen“ oder „Angebote“ bekannt. In diesem Bereich werden dir die aktuellen Angebote präsentiert. Solltest du einen aktiven Bonus haben, sollte hier der Fortschritt einsehbar sein. Also wie viel Mindestumsatz du schon generiert hast und die Restsumme.

Treueprogramm: Bei vielen Online Casinos kannst du mit jedem Einsatz Treuepunkte sammeln. Diese lassen sich später gegen Bargeld, Boni und Wertgegenstände eintauschen.

VIP Club: Manchmal ist damit dasselbe wie im Treueprogramm gemeint. Wobei ein VIP Club mehrere Stufen vorsieht. Diese erklimmst du entweder einmalig oder jeden Monat aufs Neue. Höhere Level bescheren dir mehr Treuepunkte und du wirst zu exklusiven Boni sowie Events eingeladen.

Persönliche Limits: Damit der Spielspaß erhalten bleibt, kannst du dir persönliche Limits festlegen. Wie viel möchtest du pro Woche oder Monat maximal einzahlen? Falls diese Funktion nicht existiert, kannst du die Limits dem Kundendienst mitteilen. In diesem Bereich sollte auch die Selbstsperre möglich sein. Stellst du fest, dass sich deine Gedanken nur noch um Glücksspiele drehen, ist es höchste Zeit für eine Pause.

Kundendienst: Du hast eine Frage zum Spielablauf oder einem Bonusangebot? Dann kontaktiere einen Support-Mitarbeiter. Alle Online Casinos bieten dir dafür eine konkrete E-Mail-Adresse. Wir persönlich bevorzugen den Live Chat, um schnell Antwort zu erhalten. Andere nutzen lieber die Hotline und kommunizieren so mit einem Helfer des Casinos.

Deine ersten Schritte nach der Kontoeröffnung

Der Account steht und du hast eine Einzahlung vorgenommen. Wie geht es jetzt weiter? Wenn du absolut neu und unerfahren bist, lohnt es sich etwas Zeit zu nehmen.

  • Mache dich mit der Menüstruktur vertraut. Darüber kannst du zwischen den Casinospielen und dem Live Casino wechseln. Bei vielen Anbietern sind auch Sportwetten sowie Online Poker vorhanden. Jeder Abschnitt ist häufig in Unterpunkte geteilt. Bspw. aktuelle Aktionen, Jackpots und die Favoriten der Spieler.
  • Im Spielbereich selbst kannst du nach verschiedenen Kategorien sortieren. Tischspiele, Spielautomaten, Rubbellose, Video Poker etc.
  • Schau nach, wo und wie du den Kundendienst am schnellsten kontaktieren kannst. Für den Fall, dass du später eine Frage haben solltest.
  • Wirf auch einen Blick ans Seitenende. Dort erfährst du ein wenig mehr über das Casino. Wo ist es lizensiert, welche Sponsorings bestehen usw.

Ziel ist es, dass du alle wesentlichen Bereiche der Casino Webseite kennst und wo diese bei Bedarf zu finden sind.

Wissenswertes zum Bonusangebot

Wie bereits erwähnt, gewährt dir ein jedes Casino Boni unterschiedlicher Art. Nach deiner Registrierung geht es mit dem Willkommensbonus los. In den meisten Fällen erfolgt dessen Gutschrift automatisch. Manchmal wird dir ein Bonus Code gestellt. Diesen gilt es bei deiner ersten Einzahlung anzugeben. Dort wo du deinen Wunschbetrag eingibst, befindet sich ein Feld für den Bonus Code.

Unser Tipp: Alternativ musst du gar kein Geld einzahlen und bekommst trotzdem Bonusgeld gestellt. Diese Promotion nennt sich No Deposit Bonus. Manchmal bezeichnen ihn die Anbieter auch als gratis Startguthaben. Dessen Gutschrift erfolgt direkt nachdem du das Casino-Konto eröffnet hast.

Später wirst du an weiteren Aktionen teilnehmen können. Dies schließt neue Boni sowie Freispiele ein. Letztere kannst du an ausgewählten Spielautomaten einlösen. Manchmal gibt es auch einen Reload Bonus. Die Casino Software bemerkt, wenn sich dein Kontostand der Null nähert. Dann kannst du nochmal Guthaben „aufladen“ und bekommst einen zweiten Bonus dazu.

Was gilt es beim Online Casino Bonus zu beachten?

Bonusgeld ist grundsätzlich positiv zu betrachten. Immerhin kannst du damit deutlich länger setzen und gelegentlich auch mal einen höheren Betrag riskieren. Solange du den Bonus lediglich zur Unterhaltung nutzt, gilt es nichts weiter zu beachten.

Willst du ihn jedoch auszahlen lassen, gilt es ein paar Anforderungen zu erfüllen. Diese Details kannst du in den Bonusbedingungen nachlesen. Ein jedes Online Casino gestaltet diese etwas anders. Im Kern kommen dabei folgende Aspekte vor:

  • Du wirst einen Mindestumsatz erfüllen müssen. Dessen Höhe richtet sich nach deiner Einzahlung bzw. der Gutschrift an Bonusgeld. Häufig liegt diese Vorgabe zwischen dem 20- und 50-fachen des Bonusbetrags. Beispiel: 50€ Bonus werden mit dem 40-fachen Mindestumsatz verrechnet und ergeben somit 2.000€. So viel musst du nicht als Guthaben besitzen, sondern lediglich in Einsätzen platziert haben.
  • Berücksichtige in den Bonusregeln zudem die Anrechnung der verschiedenen Spielgruppen. Während Einsätze an Automaten meist zu 100% gewertet werden, wirst du bei Roulette oder Blackjack nur einen Bruchteil davon erhalten. Folglich multipliziert sich der geforderte Mindestumsatz damit.
  • Für die Erfüllung wirst du fast immer ein Zeitfenster einhalten müssen. Üblich sind 7 bis 90 Tage. Je länger, desto besser, weil du möglichst viele kurze Sitzungen nutzen solltest. Bewahre stets einen kühlen Kopf und akzeptiere, dass du nicht jedes Mal mit einem Gewinn aus deiner Session gehen wirst.
  • Ferner musst du Einsatzlimits beachten. Dann darfst du bspw. nie mehr wie 5 oder 10 Euro pro Runde/Drehung investieren. Ansonsten darf dir der Bonus aberkannt werden.
  • Lies dir die Bonusbedingungen bitte stets gründlich durch. Manche Anbieter haben Fallstricke versteckt und machen es dir damit unnötig schwer.

Wie kann ich einen Casino Bonus stornieren?

Zwar mag die Gutschrift vom Casino Bonus häufig automatisch erfolgen, annehmen musst du ihn deswegen noch lange nicht. Stellst du im Nachhinein fest, dass die Anforderungen zu hoch sind. Stornierst du den Bonus einfach.

Wichtig: Du kannst den Bonus nur löschen lassen, solange noch kein Einsatz damit erfolgte!

Schreibe dazu den Kundendienst an. Für sofortige Entfernung empfehlen wir den Live Chat zu nutzen. Binnen weniger Minuten solltest du nur noch dein eigenes Guthaben auf dem Casino-Konto sehen. Jetzt darfst du mit dem Setzen beginnen.

Ein mobiles Casino-Konto eröffnen

Heutzutage bist du nicht zwingend auf einen Desktop PC oder Laptop angewiesen. Wenn du das richtige Mobile Casino wählst, benötigst du lediglich ein Smartphone oder einen Tablet PC. Hierbei unterscheiden sich die Anbieter dahingehend, wie sie dir den Zugang ermöglichen.

Im mobilen Browser: Alle mobil optimierten Online Casinos stellen ihr Angebot ohne Umweg für dein Endgerät bereit. Du musst nichts downloaden, sondern einfach die Webseite des Casinos aufrufen. Im Hintergrund wird dein Mobilgerät erkannt und es erfolgt eine automatische Anpassung der dargestellten Elemente.

Via Casino App: Du kannst aber auch nach Anbietern suchen, welche dir eine App zum Download bereitstellen. Vorinstallierte Inhalte laden etwas schneller und vielleicht bekommst du auf diese Weise besondere Bonusangebote via Push-Nachricht.

Welche Lösung ist die Bessere? Das kommt ganz auf dein Nutzungsverhalten an. Wenn du viel unterwegs spielen möchtest, empfehlen wir dir eine Mobile Casino App herunterzuladen. Somit werden die meisten Inhalte schon auf deinem Smartphone installiert. Dies belastet dein mobiles Datenvolumen weniger. Solltest du dagegen überwiegend im WLAN spielen, raten wir zur Version im Browser. Diese belegt keinen zusätzlichen Speicherplatz.

Was das Spielangebot betrifft, so ist dieses mittlerweile nahezu identisch mit den PC-Versionen. Lediglich ein paar ältere Titel fehlen meist, aber Neuerscheinungen werden grundsätzlich für Mobile Casinos programmiert.

Unser Fazit: Das Casino-Konto bildet die Basis für gute Unterhaltung

Du kannst in zwei Minuten ein Casino-Konto eröffnen und kurz darauf schon an den virtuellen Spieltischen sitzen. Ob mit Spielgeld oder Echtgeld, das bleibt dir überlassen. Bedenke allerdings, dass mögliche Boni und Freispiele nur nach einer Einzahlung verfügbar sind. Ebenso wirst du lediglich mit Echtgeld real gewinnen und auszahlen lassen können.

Betrachte das Casino-Konto als die Basis für dein digitales Unterhaltungsprogramm. Du kannst zu jeder Zeit dein Guthaben einsehen und welche Aktionen bereitstehen. Fleißige Spieler sammeln reichlich Treuepunkte und tauschen diese gegen Prämien ein.

Wenn du jetzt starten möchtest, kehre zu unseren drei Casino-Empfehlungen zurück (siehe oben). Diese erachten wir als vertrauenswürdig und für Anfänger besonders gut geeignet.

Häufig gestellte Fragen:

Bis hierhin haben wir noch nicht alle Fragen beantwortet. Folgende Anliegen werden immer wieder an unsere Redaktion heran getragen.

Wie funktioniert ein Casino ohne Konto?

In den vergangenen Jahren sind einige Online Casinos ohne Anmeldung entstanden. Der Name ist Programm, denn du musst dort kein Konto eröffnen und kannst dennoch mit Echtgeld spielen und gewinnen.

Dafür nutzen die sogenannten „Pay´n Play Casinos“ in aller Regel den Dienstleister Trustly. Dieser überweist das Geld direkt aus deinem Online Banking. Am Ende deiner Sitzung wird dir das Restguthaben automatisch wieder ausbezahlt. Somit kannst du in Sekundenschnelle beginnen und musst dich in Normalfall auch nicht verifizieren.

Was so toll klingt, birgt auch Gefahren. Gerade bei Casinos ohne Anmeldung solltest sehr streng auf die wichtigsten Sicherheitsmerkmale achten. Wie man seriöse Online Casinos erkennt, erklären wir dir hier.

Wie kann ich mein Online Casino-Konto löschen?

Falls du eine negative Casino Erfahrung machen musstest und den Anbieter künftig meiden möchtest, steht dir die Kündigung frei. Zunächst einmal solltest du dein Restguthaben auszahlen lassen und den Geldeingang abwarten.

Sollte dein Kontostand zu niedrig dafür sein, musst du einen Mitarbeiter dazu anschreiben. Manche Online Casinos haben die Option „Konto löschen“ in ihren Funktionsbereich integriert. Fast immer wird sich jedoch der Kundendienst darum kümmern müssen.

Vermutlich wirst du noch ein paar Fragen beantworten müssen, was dir nicht gefallen hat. Steht dein Entschluss fest, so bleibe freundlich, aber bestimmt. Du möchtest dein Casino-Konto kündigen und das umgehend. Nutze dafür am besten den Live Chat, damit dein Anliegen umgehend bearbeitet wird.

 HEUTE 10 € FREE 

Ohne eigene Einzahlung im Casino spielen
Nach der Anmeldung bekommst du 10€ ohne Einzahlung um das Lapalingo Casino in aller Ruhe testen zu können.
close-link