Skip to main content

Rizk Auszahlung: Optionen, Gebühren & mehr

Rizk LogoWillkommen bei unserer Anleitung zur Rizk Auszahlung! In diesem Ratgeber erfährst du alles über die verfügbaren Zahlungsmethoden und was es zu beachten gilt. Wir wollen dich damit unterstützen, damit alles reibungslos abläuft. Für deinen maximalen Casino-Spaß.

So läuft die Rizk Einzahlung ab

Starten wir mit deiner ersten Einzahlung im Rizk Casino. Um dorthin zu gelangen, sind folgende Schritte nötig:

  1. Besuche die Webseite über diesen Link.
  2. Klicke links oben auf „Registrieren“.
  3. Folge den Anweisungen, um deine Zugangsdaten zu erstellen.
  4. Empfange die erste E-Mail von Rizk.
  5. Du solltest jetzt bereits eingeloggt sein. Klicke links auf den grün unterlegten Button „Einzahlen“.
  6. Ein kleines Fenster öffnet sich. Wähle deine bevorzugte Zahlungsmethode aus und wie viel du einzahlen möchtest.
  7. Hier kannst du auch auswählen, mit welchem Bonus du spielen oder diesen ablehnen möchtest.
  8. Folge den Anweisungen der jeweiligen Zahlungsoption und schließe die Transaktion ab.
  9. Dein Guthaben und ggf. Bonus sollte jetzt sofort verfügbar sein.

Keine Gebühren: Das Rizk Casino berechnet dir keine Unkosten. Ganz gleich welchen Dienstleister du beanspruchst. Jedoch kann es passieren, dass du bei der Verwendung von bspw. Kreditkarten oder e-Wallets eine Gebühr zahlen musst.

Alle Zahlungsmöglichkeiten bei Rizk

Die Mindesteinzahlung beträgt 10€. Welche Zahlungsmethoden für dich verfügbar sind, hängt von dem Land ab, von dem aus du spielst. Wir listen hier der Vollständigkeit jedoch alle Optionen auf, die uns bei Rizk bekannt sind.

Ein- und Auszahlung Rizk Casino

Screenshot der Ein- und Auszahlungsmöglichkeiten im Rizk Casino

Sofortüberweisung

Hier wird eine Verbindung zu deinem Online Banking hergestellt. Dort gibst du wie gewohnt die Zugangsdaten ein. Danach erfolgt eine Bestätigung per smsTAN, pushTAN o.Ä. Dieser Service kostet nichts und ist kinderleicht zu handhaben.

Trustly

Dasselbe Funktionsprinzip wie bei der Sofortüberweisung. Trustly verknüpft sich mit deinem Online Banking. Die Besonderheit ist hierbei, dass du über den Dienstleister auch Rizk Auszahlungen vornehmen kannst.

Skrill

Da Rizk kein PayPal akzeptiert, rücken andere e-Wallets in den Fokus. So zum Beispiel Skrill, welches Zahlungen nur mit deiner E-Mail anweist. Somit bleiben sensible Kontodaten geheim. Zuvor musst du das Konto aufladen und beim Geldversand können Gebühren anfallen.

Neteller

Identisch mit Skrill. Erstelle dein Konto, lade es mit Geld auf und zahle nur unter Angabe deiner E-Mail bei Rizk ein. Mit dem Zusatz, dass dich Neteller mit Treuepunkten vergütet. Diese kannst du später in Prämien umtauschen.

Paysafecard

Wenn du absolut anonym einzahlen möchtest, dann mit der Paysafecard. Diese gibt es an vielen Kiosken, Tankstellen sowie online. Jede Karte ist mit einem Guthaben von bis zu 100€ aufgeladen. Der auf ihr gedruckte Code wird von dir im Kassenbereich von Rizk angegeben. Du kannst das volle Guthaben oder nur einen Teil davon überweisen.

MuchBetter

Ein speziell für Mobilgeräte entwickelter Bezahldienst. Du kannst damit schnell und sicher Geld versenden. Zuvor lädst du die App auf dein Smartphone oder Tablet PC herunter.

Mastercard

Eine der weltweit erfolgreichsten Kreditkarten. Zur Einzahlung gibst du die Kartennummer, den Inhaber sowie deren Ablaufdatum an. Anschließend streckt Mastercard den Betrag vor und belastet ihn kurz darauf von deinem verbundenen Konto.

Elektronische Zahlungsmethoden liegen im Trend

Es fällt auf, dass alle akzeptierten Zahlungsmethoden bei Rizk elektronischer Natur sind. Casino-Spieler wollen keine Wartezeit in Kauf nehmen. Der Transfer soll sofort stattfinden, um das Guthaben umgehend verwenden zu können. Alle hier aufgelisteten Optionen erfüllen diesen Anspruch.

Zugleich berechnen die meisten gar keine Gebühren und die anderen vergleichsweise wenig. Wenn du dagegen mit der klassischen Überweisung einzahlst, kann es teuer werden. Oftmals liegt die Partnerbank des Online Casinos im Ausland. Für den erhöhten Aufwand zahlst du drauf.

Außerdem lohnen sich elektronische Bezahlmethoden, um dein Geld für Glücksspiele von anderen Positionen zu trennen. Erfahrene Spieler verwenden bspw. Neteller, Skrill oder die Paysafecard, um stets den Überblick zu behalten.

Die Rizk Auszahlung: Eine Anleitung

Irgendwann ist es dann hoffentlich soweit und du kannst dir deine Gewinne bei Rizk auszahlen lassen. Dafür begibst du dich erneut in den Kassenbereich. Klicke zunächst links oben auf „Einzahlung“. Es öffnet sich ein kleines Fenster, indem du oben von Einzahlung zur Auszahlung wechseln kannst.

Hier zeigt dir Rizk an, mit welchen Optionen eine Auszahlung möglich ist. Wähle eine davon aus und gib an, wie viel du überweisen lassen möchtest. Mit deiner Bestätigung wird dieser Betrag für das weitere Spielen gesperrt. Das Rizk Casino verspricht, jeden Auszahlungsantrag binnen 24 Stunden zu bearbeiten.

Verifizierung: Jedoch musst du gerade bei deiner ersten Auszahlung womöglich etwas länger warten. Wenn bis dahin noch nicht erfolgt, steht nun die Verifizierung deiner Daten an. Hierbei reichst du Dokumente in Kopie via E-Mail ein. Dazu zählen dein Personalausweis oder Führerschein, sowie eine aktuelle Rechnung. Damit kann ein Mitarbeiter deine persönlichen Daten abgleichen, welche du bei der Registrierung hinterlegt alles.

Rizk Konto Verifizierung

Rizk Konto Verifizierung mit mind. 3 Dokumenten

Anschließend wird deine Auszahlung freigegeben. Nun kommt es nur noch darauf an, wie schnell dein Zahlungsdienstleister den Geldeingang verbucht.

Beschränkte Auszahlungsoptionen

Aus technischen Gründen kommt es vor, dass ausgerechnet deine Einzahlungsmethode nicht für Auszahlungen zugelassen ist. Bspw. bieten die Sofortüberweisung und Paysafecard eine solche Möglichkeit nicht an. Daher wirst du nur eine eingeschränkte Liste von Optionen sehen.

Hinweis: Wundere dich dabei nicht, wenn nur eine Möglichkeit zur Auswahl steht. Hierbei hält sich das Online Casino lediglich an die geltenden Vorschriften. Zur Vermeidung von Betrug und Geldwäsche, soll dasselbe Zahlungsmittel verwendet werden. Somit sind die Finanzströme im Zweifelsfall leichter nachvollziehbar. Solltest du dennoch eine andere Methode wünschen, schreib dem Support im Live Chat. Womöglich kann er dir eine Alternative anbieten.

Auszahlungsprobleme: Mögliche Ursachen

Oftmals schicken Spieler ihren Auszahlungsantrag ab und beobachten den Vorgang dann nicht weiter. Wenn nach einigen Tagen immer noch kein Geld eintrifft, werden Auszahlungsprobleme vermutet. Hier findest du die häufigsten Ursachen.

Fehlende Verifizierung: Wie bereits erwähnt, achtet das Rizk Casino sehr genau auf den Schutz deines Guthabens. Es soll wirklich nur dir ausgezahlt werden. Weshalb die Verifizierung unbedingt erfolgreich abgeschlossen sein muss. Hast du bereits Dokumente eingereicht? Dann prüfe deine E-Mails. Eventuell waren sie nicht scharf genug gescannt bzw. fotografiert. Der Kundendienst verlangt dann einen zweiten Versuch.

Bonus aktiv: Beim Rizk Casino steht eindeutig in den Regeln, dass Auszahlungen bei aktivem Casino Bonus möglich sind. Jedoch wird dir der Betrag vorher abgezogen und womöglich auch deine Gewinne. In anderen Online Casinos kann ein aktiver Bonus dazu führen, dieses erst umsetzen zu müssen, bevor eine Auszahlung genehmigt wird.

Verstoß gegen die AGBs: Nutzungsbedingungen sind lang und nicht immer leicht zu verstehen. Solltest du während deines Spielens einen Verstoß verursacht haben, kommt es zur Konto-Sperrung. Kontaktiere den Kundendienst, um hierfür eine Lösung zu finden. Insbesondere dann, falls du noch gar nicht weißt, was schief gelaufen ist.

Technische Störung: Es ist unwahrscheinlich, dass im Moment deines Auszahlungsantrags gerade die Wartung der Server einsetzt. Eine technische Störung lässt sich aber nie ganz ausschließen. In so einem Fall solltest du kurz warten und es erneut versuchen. Besteht das Problem weiterhin, schreibe dem Support.

Unser Tipp: Regelmäßig kleine Beträge auszahlen lassen

Wir hoffen, dass du eine richtige Glückssträhne erwischst. Doch eben weil es dann gerade so gut läuft, solltest du nicht blind werden. Bewahre die Ruhe und lass dir immer mal wieder einen kleineren Betrag auszahlen. Auf diese Weise legst du Geld für schlechte Verläufe zurück. Oder besser gesagt: Wenn du deine Auszahlung raus hast, spielt es sich unbeschwerter.

Genau dieses Ziel haben erfahrene Spieler häufig vor Augen. Sagen wir, dass du 50€ einzahlst und sobald dein Kontostand 90€ erreicht hat, zahlst du 60€ davon aus. Dann verbleiben dir immer noch 30€ für das weitere Spiel. Du verstehst worauf wir hinaus wollen.

Auszahlungen sind auch mit der Casino App möglich

Die Rizk App gibt es zum Download und für den mobilen Browser. Egal ob du via Android, iOS, Windows Phone oder ein anderes Betriebssystem spielst: Auszahlungen sind jederzeit möglich.

Rizk App Ein- und Auszahlung

Rizk App Ein- und Auszahlung (Screenshot)

Besser noch, denn die mobilen Anwendungen machen dich bei Bedarf komplett unabhängig. Eröffne mit deinem Smartphone ein kostenloses Konto, zahle ein, spiele solange du willst und dann geh deiner Wege. Rizk hat alles so programmiert, dass du theoretisch keinen PC benötigst.

Wichtig ist nur, dass du lediglich einen Account verwendest und diesen mit jedem Gerät nutzt. Dann kommt es zu keinen Problemen.

Fazit zur Rizk Ein- und Auszahlung

Mit seinem Versprechen, jeden Auszahlungsantrag binnen 24 Stunden zu bearbeiten, punktet Rizk bei uns. Das Vorhandensein vieler moderner Zahlungsmöglichkeiten, ist ebenso erwähnenswert. Gebührenfreie Ein- und Auszahlungen setzen dem Ganzen die Sahnehaube auf.

Lediglich das Angebot insgesamt könnte größer sein. Wir vermissen PayPal, den Rizk ist kein Paypal Casino und der Bitcoin wird auch in immer mehr Online Casinos akzeptiert und fehlt. Hier könnte Rizk noch nachbessern, um somit mehr potentielle Spieler neugierig zu machen.

Wenn du keine Lust auf Spielgeld hast, bist du jetzt bereits 10€ im Rizk Casino dabei!


Alle Testergebnisse vom Rizk Casino

TestTestbericht
ErfahrungsberichtRizk Erfahrungen
Casino BonusRizk Bonus
Casino AppRizk Casino App
AuszahlungRizk Auszahlung
LoginRizk Login

 HEUTE 10 € FREE 

Ohne eigene Einzahlung im Casino spielen
Nach der Anmeldung bekommst du 10€ ohne Einzahlung um das Lapalingo Casino in aller Ruhe testen zu können.
close-link